UNIVERSUM ERDE

28.6.2020

Die Neue Erde dehnt sich aus zum Universum Erde. Im Menschen Selbst sowie parallel auch planetarisch.

D.h. die energetische Verbindung von der Erde zu den ihr zugehörigen Planeten und Sternengebilden verstärkt sich laufend und schnell.

 

Menschliche Ausdehnung

Als Mensch kann man sich visuell als Mittelpunkt sehen, in Einheit mit der Erde, und sich ausdehnen zu allen 12 Planeten/Sternengebilden, aus dem Solarplexus heraus.

Wer den Ruf hat nach einem Neuen Zuhause, kann erspüren, zu welchem Planeten/Sternengebilde es ihn besonders hinzieht, Resonanz verspürt und so mit den entsprechenden Erdenorten, oder Land, Region Kontakt aufnehmen. Der Ausstrahlungsradius eines Ortes reicht über 1000 Km hinaus. Also kann weitläufig eingeplant werden. Das Herz, die Seele weiss genau wohin der nächste Schritt führt.

 

Neues Leben in der Einheit mit der Schöpfung

Es beginnt jetzt. Altatlantis ist erlöst, New Atlantis will sich zeigen.

Die Basis sind die Kanarischen Inseln, mit weiter Ausdehnung.

Das Zentrum ist das DACH, mit erweitertem Radius.

Die Einflussstelle von Neuem, noch Unbekanntem ist der Himalaya.

Es ergibt dies die plejadische Ausrichtung.

Dieses Neue Wissen wird zu gegebener Zeit zu uns gelangen. Dh. zu den Menschen mit geöffnetem Herzen. Die bereit sind Neues anzugehen und so am Aufbau der Neuen Erde mithelfen.